Wie alles begann

Juli, 2017

Die Idee

Im Sommer 2017 hatte Michael Ockel die Idee! Er teilte in einer Vorstandssitzung folgende Idee mit: Er wolle ein Turncamp in Dietzenbach durchzuführen. Die Idee kam gut an und ohne zu zögern stärkten alle ihm den Rücken.

Die Herausforderung

Im Winter 2017 starteten vier Vorstandsmitglieder der Abteilung Turnen des SC Steinbergs die Planung ihres ersten Turncamps. . Hürden mussten überwunden und ein Konzept erstellt werden

Dezember, 2017
Februar, 2018

Webseite und Anmeldung

Im Februar ging diese Webseite online und die Anmeldung startete. Es dauerte nicht lange und die ersten Teilnehmer haben Wind von unserem Turncamp bekommen.

Endspurt

Die letzten Vorbereitungen wurden getroffen. Die letzten Lebnsmittel besorgt. Die Turngeräte aus der Astrid-Lindgren-Halle in die Philipp-Fenn-Halle transportiert. Wir waren aufgeregt und gespannt wie diese Woche wohl werden mag.

Juli, 2018
08.07.2018 – 13.07.2018

Das erste Turncamp

6 Tage lang trainierten viele Turner aus dem Umkreis an ihren Elementen. Der Spaß durfte natürlich auch nicht fehlen. Es gab jeden Tag ein spaßiges Und lehrreiches Programm für die Teilnehmer. Wir haben es geschafft! Ein Turncamp auf die Beine zu stellen, bei dem jedes Kind mit einem Lächeln die Halle verließ. Wir sind so stolz auf alle Teilnehmer, Trainer und unterstützenden Hände.

Aus einem Traum wurde Realität!

Turncamp im Jahr 2019?

Im November, 4 Monate nach dem ersten Turncamp, stellten wir uns im Vorstand die Frage, ob wir ein weiteres durchführen sollen. Das Feedback der Teilnehmer war klasse, wir waren überrascht von den ganzen E-Mails. Da uns die Planung, Organisation und die Durchführung sehr viel Spaß gemacht hatte haben wir die Planung des zweiten Turncamps in unserer Geschichte begonnen.

November, 2018
1. Januar 2019

Der Startschuss

Die Anmeldung begann und nach wenigen Stunden waren 90% der Plätze des Turncamps ausgebucht. Mit einem so hohen Interesse haben wir nicht gerechnet.